boxTopLeft

Unsere Ziele

boxTopRight

Wir wollen mit sozial - ehrenamtlichem Engagement zu einer lebendigen Dorfgemeinschaft beitragen die ihre Augen nicht verschließt vor notwendigen und somit Not wendenden Aufgaben in unserer Gemeinde.

boxBottomLeft

boxBottomRight

www.stromanbieter.center 

Unsere ehrenamtlichen

Hilfen und Angebote

Sozialfonds
Besuchsdienste
Fahrdienste
Nachbarschaftshilfe
Tagespflege
Mittwoch
Flüchtling
Sozialpunkt1

Info aktuell:

Rückblick und Dank

Meist wenn eine schwierige Zeit im Leben am Abklingen oder vorbei ist, wird sie schnell vergessen, wird auch schnell vergessen, wer einem in dieser Zeit geholfen hat. Damit uns das nicht passiert, wollen wir rückblickend nochmal allen, die uns während der Corona-Zeit geholfen haben, ein paar Worte des Dankes sagen:

  • den Frauen und dem Seniorenkreis, die uns am Anfang von Corona über 1000 Mund-Nasenschutz-Bedeckungen nähten, den Spendern, den Stofflieferanten, den Geschäften in denen wir sie verteilen durften
     
  • den Frauen und Männern sowie der Landjugend, die mit unserem Göge-Mobil für ältere oder kranke Menschen Einkäufe tätigten
     
  • den Kindern des Kindergartens, die die Bewohner des Pflegeheims mit gemalten Bildern erfreuten
     
  • den Musikanten des Musikvereins, die den Bewohnern des Pflegeheims „auf Abstand“ ein schönes Ständchen spielten
     
  • der Firma Eberhardt Bewehrungsbau und den unterstützenden Firmen sowie den Austrägern des Musikvereins, die an „Corona-Weihnachten“ an die älteren Menschen dachten und mit über 400 Überraschungspaketen eine Freude bereiteten
     
  • den Fahrern, die zahlreiche ältere und kranke Menschen mit unserem Göge-Mobil zum Impfen ins Impfzentrum oder in die Hausarztpraxis brachten
     
  • unserem Sozialpunkt-Team, das alles organisierte
     
  • allen, die unsere Aufrufe „Ruf mal an“ aufgriffen und „mitmenschliche“ Telefonate in dieser schwierigen Zeit führten
     
  • allen, die über unsere Telefondienste Kontakte in und mit Bürgern unserer Gemeinde entgegennahmen oder aufnahmen
     
  • allen, die für über 80-Jährige Impfanmeldungen vornahmen und Restimpfstoffe an sie vermittelten
     
  • allen, die privat oder beruflich anderen geholfen haben
  • Dies waren alles Zeichen einer lebendigen Dorfgemeinschaft!

In der Hoffnung, dass keine weitere Corona-Welle mehr kommt, dass die Impfungen und Schutzmaßnahmen greifen und dass wir alle vernünftig und weiter vorsichtig und auch auf die Gesundheit anderer bedacht sind, herzlichen Dank.

Förderverein Christliche Sozialstiftung

SozialPunkt Göge

Hauptstraße 8, Hohentengen

Öffnungszeiten: Mo-Fr. 10.00 Uhr – 11.00 Uhr

Tel.: 07572/4958810

E-Mail: christliche-sozialstiftung@t-online.de

 

Mittwochskirchfahrt - Wir bitten noch um etwas Geduld

Auch wir warten auf die Wiederaufnahme unserer Mittwochs-Kirchfahrten aber die derzeitige Corona-Lage lässt es einfach noch nicht zu. Sobald wir hinsichtlich der Fahrten mit unserem Göge-Mobil und der Nutzung des Aufenthaltsraumes in der Wohnanlage unter Beachtung entsprechender Vorschriften, grünes Licht haben, beginnen wir. Solange gilt es noch zu warten.

SozialPunkt Hohentengen

Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 10.00 Uhr – 11.00 Uhr

Tel.: 07572/4958810

Mail: christliche-sozialstiftung@t-online.de

 

Mobil
2021_KW_16
Logo_1
bild5

Büroanschrift:
Sozialpunkt Göge
Haupstr. 8
88367 Hohentengen
Tel.:   07572 - 4958810
E-Mail:   christliche-sozialstiftung@t-online.de
Öffnungszeiten:
Mo – Fr 10:00 – 11:00 Uhr

lebenswerk

http://www.lebenswerk-zukunft.de/